Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Politik

Wirtschaft

Technologie

Management

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Interview
Hoher strategischer Wert
...

Welche Gründe waren ausschlaggebend für den Kauf der amerikanischen Stentor Inc.?...

Und welche Antworten kann Philips jetzt wie geben?...

Das klingt alles sehr nach Zukunftsmusik, was Sie mit dem Stentor-Kauf verbinden....

Ist der deutsche Markt überhaupt schon so weit, dass er mit diesen Innovationen arbeiten möchte?

Britz: Die Vorteile, die ein PACS zu bieten hat, in Effizienz und Wirtschaftlichkeit, sind unbestritten. Jedes Haus, was sic...

Britz: Die Asklepios Kliniken in Hamburg beispielsweise zeigen einen guten Ausblick, was in Zukunft zum Standard werden könnte und muss. Bisher autarke, nicht miteinander abgestimmte Häuser rücken durch eine gemeinsame IT-Struktur zusamm...

Britz: Wir müssen verschiedene Sachen sicherlich anpassen. Doch gerade PACS ist relativ einfach über Grenzen hinweg zu benutzen, wenn wir von der wahrsten Definition von PACS reden. Es geht um die Archivierung und Verteilung von Bildern....

Britz: Eigentlich doch, wir sind mit dem Aufbau der notwendigen Infrastruktur  ziemlich weit. Das ist länderspezifisch für alle Märkten erforderlich. Darüber hinaus arbeiten wir noch an der Oberfläche und nehmen auch noch auf der sp...

Britz: Gelassen. Die vertragliche Zusammenarbeit mit Sectra ist weiterhin existent, das Produkt wird weiter entwickelt. Auch die langfristigen Vertragsbindungen werden natürlich erfüllt. Nach wie vor ist das EasyAccess-PACS eines der bes...

Britz: Wir wissen – und das ist einfach Fakt –, dass wir bei zukünftigen Projekten sicherlich irgendwann als Wettbewerber gegeneinander antreten. Wir können den Neukunden dann ein größere Bandbreite an Systemen offerieren. Aber man...

Claudia Heuer
KMA 05/2006 Seite: 045

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder