Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Politik

Wirtschaft

Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

10 Jahre kma
Am Anfang war guter Wille – sonst nichts!


Neue Zeitschriften werden strate­gisch geplant, auf Zielgruppen zugeschnit...

Die erste Ausgabe von “Klinik­Ma­na­gement aktuell” erschien vor genau zehn Jahren – dünn und inhaltsarm. Doch unbewusst und mit dem Glück der Unbeküm­merten setzten die Freunde die strate­gisch richtigen Ziele. Da...

Hinter der Änderung des Titels in kma stand ein klares strate­gi­sches Kommu­ni­ka­ti­ons­konzept. “Inter­dis­zi­p­li­na­rität” stand im Raum. Inzwi­schen entscheidet das Kranken­haus­ma­na­gement die Zukunft. Und dies ...


...

“Klinik­ma­na­gement Aktuell” – dieser Name ist Programm. Ein modernes Management und klare Mitar­bei­ter­o­ri­en­tierung ist heute für alle Kliniken ein absolutes Muss, um Qualität UND Wirtschaft­lichkeit zu sichern. Beiträge mit diesem Ansa...

Seit zehn Jahren begleitet die kma den dynami­schen Wandel des Gesund­heits­systems: kritisch, distan­ziert, journa­lis­tisch anspruchsvoll. Und die KMA hat sich dabei selbst gewandelt. Vom Klinik­fach­ma­gazin zu einem Healthcare-Wirtschafts­ma­gazin. K...

Aus “Klinik Management Aktuell” wurde “kma”. Inzwi­schen in der Branche geschätzt und gerne gelesen. Auch von mir. Als das “Kindchen” geboren wurde, war dieser Erfolg nicht unbedingt vorher­sehbar. Vielleicht dachten e...

Leider haben nur ganz wenige Reform­ge­setze der vergan­genen Jahre und Jahrzehnte so viel Moder­ni­sierung in das in vielen Bereichen verkrustete Gesund­heits­wesen gebracht wie das GMG. In Fachk­reisen kursiert deshalb nicht ganz zu Unrecht das geflü­g...

In nunmehr 10 Jahren Zusam­men­arbeit mit der sich hervor­ragend entwi­ckelnden kma haben wir den Schritt zur Koope­ration nie bereut und sagen Danke für die hervor­ra­gende Teamarbeit.
Reinfried Sure, Sicher­heit­sin­ge­nieur Klinikum Mitte­baden...

Paradig­men­wechsel, Umstruk­tu­rie­rungen: Reform folgt auf Reform. Obwohl wir uns an anderen Staaten orien­tieren, wieder­holen wir deren Fehler – typisch deutsch?
Positive Beispiele wie die Ausweitung der Kompe­tenzen für die profes­sio­nelle Pfleg...

Man hat es versäumt, die Struk­turen zukunfts­fähig zu machen. Sowohl im Gesund­heits­system insbe­sondere aber auch in der deutschen Forschungs­land­schaft. Statt eines sich befruch­tenden Mitein­anders von Profes­soren und jungen Wissen­schaftlern wie ...

kma 06/2006 Seite: 010

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!