Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Recht

Politik

Wirtschaft

Börse

Technologie

Management

Facility Management

Spezial

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Marseille-Kliniken

Solide Perspektiven

Die aktuellen Zahlen von Marseille sind interpretationsbedürftig. Dennoch besitzt die Aktie Perspektiven. Die Gründe: Die angestrebte Trennung vom Bereich Reha und vor allem das geplante Wachstum der Sparte Pflege im preiswerten Zwei-Sterne-Segment.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Marseille hat seine Halbjahreszahlen 2006/07 veröffentlicht – das Geschäftsjahr des Unternehmens endet am 30. Juni. Wie immer sind die Zahlen interpretationsbedürftig, da Marseille strikt zwischen dem um außerordentliche Faktoren bereinigten und dem ausgewiesenen Ergebnis untersc...

Die Differenzen zwischen bereinigtem und unbereinigtem Ergebnis ergeben sich aus hohen Anlaufverlusten 2006/07 in der Sparte Pflege. Auch hat Marseille im Vorjahr hohe Sales-and-lease-back-Erträge aus dem Immobilienverkauf erzielt. Sie machten die Abschreibungs- und Zinsaufwendu...

Ein weiterer Plan ist, durch Sales-and-lease-back-Transaktionen die Kapitalbindung im Anlagevermögen zu senken. Bis 2007/08 will Marseille seinen Umsatz gegenüber 2005/06 um rund 20 Prozent auf 246 Millionen Euro steigern, bei einer Erhöhung der Marge auf über zwölf Prozent.
G...

Hartmut Schmidt
kma 02/2007 - Seite: 38

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder