Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

DKG
Seitenwechsel
Seite: 11

Recht

Namen & Nachrichten

Politik

Wirtschaft

Börse

Management

Facility Management

Spezial

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Siemens/Asklepios/Tongji

Deutsch-chinesisches Abkommen

Der Coup ist perfekt. Die Tongji Universität, Siemens und die Asklepios Kliniken haben gemeinsam einen Joint-Venture-Vertrag mit Public-Private-Partnership-Charakter unterzeichnet, um in Schanghai ein gemeinsames Krankenhausprojekt zu realisieren.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Investitionsvolumen: mehr als 100 Millionen Euro. Das Deutsch-Chinesische Freundschaftskrankenhaus soll in der Schanghai International Medical Zone gebaut werden und ist damit eines der zwei zentralen Projekte, die von der Stadt als Weiterentwicklung des Gesundheitswesen bis 2010...

ch
kma 06/2007 - Seite: 013

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder