Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

DKG
Seitenwechsel
Seite: 11

Recht

Namen & Nachrichten

Politik

Wirtschaft

Börse

Management

Facility Management

Spezial

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Selbsthilfegruppen

Der Esel & die Möhren

In Zeiten leerer Staatskassen wird es sehr begrüßt, wenn die Wirtschaft dort einspringt, wo sich der Staat zurückzieht. Doch der Begriff Sponsoring impliziert auch immer eine Gegenleistung.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Das ist nicht immer problematisch, aber wenn die Pharmaindustrie beginnt, gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen zu sponsern, muss die Frage nach der Unabhängigkeit von Patienteninformationen gestellt werden. Schubladen machen das Leben einfacher. Natürlich auch ungerechter, und ...

Doch auch hier zeigt sich, wie kompliziert, vielschichtig und sensibel mit dem Problem der Einflussnahme umgegangen werden sollte. So müssen sich die Autoren vorwerfen lassen, dass das Gutachten im Auftrag der Selbsthilfeförderungsgemeinschaft der Ersatzkassen angefertigt wurde, ...

Aber auf wen ist noch Verlass in diesem verwobenen System? Wie kommt die Patientenberatung an unabhängige Informationen? Jeder hat seine eigenen Interessen und sieht sich demzufolge einem Anfangsverdacht ausgesetzt: Die Krankenkassen empfehlen das preisgünstigste Präparat, die Ph...

Es gilt also, sich zu wappnen und Begehrlichkeiten zu widerstehen. Transparenz und Selbstverpflichtungserklärungen sind gute erste Mittel auf dem Weg, Abhängigkeiten zu erkennen und zu benennen, heißt es in dem Bremer Gutachten. Beide Seiten können nur davon profitieren, wenn sol...

Die Selbsthilfe muss sich insbesondere aufgrund ihres Vertretungsanspruchs verantwortungsvoll und offen der Beeinflussungsdebatte stellen. Es sollten Monitoringstellen zur Bearbeitung von Verstößen und Fragen in Bezug auf Beeinflussung der Selbsthilfe eingerichtet werden. Kranken...

Claudia Heuer
kma 06/2007 - Seite: 030

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder