Inhaltsverzeichnis

Wirtschaft

ITeG
Neuanfang
Seite: 42

Editorial

Namen & Nachrichten

Recht

Politik

Wirtschaft

Börse

Spezial

Management

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Einarbeitungskonzepte

Aller Anfang ist leicht

Kliniken lassen neu einge­s­tellte Ärzte gern ins kalte Wasser springen. Unver­ständ­li­cher­weise: Eine syste­ma­tische Einar­beitung ist auf lange Sicht ökono­mi­scher, fördert die Perso­nal­bindung und ist relativ leicht zu organi­sieren.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Vor Fehlern ist keiner gefeit – doch neuen Klinik­kol­legen unter­laufen öfter welche. Sie kennen die Arbeits­abläufe noch nicht so gut, vergessen Dinge oder wussten sie nie, weil niemand sie ihnen gesagt hat. All das kommt vor und bleibt glück­li­cher­weise meist ohne furchtbare...

Am stärksten verbreitet sind Einar­bei­tungs­kon­zepte in der Pflege, weiß Ursel König, Health-Care-Beraterin bei Kienbaum in Düsseldorf. “Hier gibt es schon lange sogenannte Mento­ren­pro­gramme, um die Fluktuation einzu­dämmen.” Betriebs­wirt­schaftlich sei eine gut...

Ein anderer Antrieb für ein Einar­bei­tungs­konzept: Es ist eine gute Mobbing-Prophylaxe. Wenn ein Neuer Fehler macht, stempeln Mitar­beiter ihn schnell zum Sündenbock. Heike Scham­b­ortski von der Berufs­ge­nos­sen­schaft Gesund­heits­dienst und Wohlfahrtspflege (BGW) erklärt, w...

Der gesamte Arbeit­s­prozess dauerte etwa ein Jahr – koordi­niert vom Referat für Qualitäts­ma­na­gement. Seither wird jedem neuen Mitar­beiter des Pauli­nen­kran­ken­hauses ein sogenannter Praxis­an­leiter zur Seite gestellt. Er begleitet den Neuling, zeigt ihm alles Wichtige un...

Der Ratgeber “Unter­weisen in die betrieb­liche Praxis” lässt sich bei der Berufs­ge­nos­sen­schaft Gesund­heits­dienst und Wohlfahrtspflege herun­ter­laden: www.bwg-online.de
...

Martina Janning
kma 09/2007 - Seite: 060