Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Recht

Politik

Wirtschaft

Börse

Technologie

Management

Facility Management

Spezial

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Medizinisches Versorgungszentrum

Nah am Kunden

Die Techniker Krankenkasse betreibt in Köln jetzt ihr erstes Medizinisches Versorgungszentrum. Weitere sollen im nächsten Jahr folgen. Und das Beste ist: Auch die Versicherten aller anderen Kassen können sich dort behandeln lassen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Die Techniker Krankenkasse (TK) verlagert jetzt ihre Versichertenakquise in die Arztpraxis – und damit es sich auch wirklich lohnt, soll es schon ein großes MVZ sein. Eigentlich darf eine gesetzliche Krankenversicherung kein MVZ gründen. Deswegen musste die Techniker auch einen U...

Außerdem gibt es längere Öffnungszeiten und die Termine werden zentral koordiniert, was den Besuch mehrerer Fachärzte direkt hintereinander ermöglicht und weite Wege vermeidet. Alle beteiligten Ärzte können die elektronische Patientenakte einsehen, was dem Patienten Doppeluntersu...

Polly Schmincke
kma 10/2007 - Seite: 006

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder