Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Recht

Politik

Wirtschaft

Börse

Technologie

Management

Facility Management

Spezial

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Besser verzahnen

EDV und Technik im Krankenhaus

”Warum sind Technik und die EDV vielerorts so weit ausein­an­der­ge­driftet und wie kann die Zusam­men­arbeit zwischen diesen Abtei­lungen optimiert werden?” Dieser sicher für viele Kranken­häuser brisanten Frage­stellung widmete sich eine Diskus­si­ons­runde aus Techni­schen und IT-Leitern bei einer gemein­samen Fortbil­dungs­ver­an­staltung der Regio­nal­gruppen Bayern-Nord und Bayern-Süd im Klinikum Ingol­stadt.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Obwohl oder gerade weil die EDV-Abteilung in den meisten Kranken­häusern zunächst einmal mit in der Technik angesiedelt war und sich erst innerhalb der letzten Jahre durch den rasanten Fortschritt im Bereich der Infor­ma­ti­ons­tech­no­logie verselbst­stän­digte, ist bei der Verz...

Denn: “Sowohl die Technik als auch die EDV gehören nicht zum Kernge­schäft eines Kranken­hauses. Beide Abtei­lungen sehen sich einer immer schär­feren Konkurrenz mit externen Dienst­leistern gegenüber, die nur darauf warten, als lachende Dritte und Vierte aus dem in manchen...

Die Infor­ma­tiker räumen ein, dass sie es in vielerlei Hinsicht leichter haben, das Klini­k­umfeld durch einfache Maßnahmen für sich einzu­nehmen und zu beein­drucken – allein schon weil der enorme Fortschritt in der Infor­ma­ti­ons­tech­no­logie immer wieder Neues bringe, was i...

Auf der Suche nach Lösungen für eine bessere Zusam­men­arbeit zwischen Technik und EDV verweist Christian Doerk, Leiter der EDV-Abteilung in der Klinik Dr. Schindlbeck in Herrsching am Ammersee, auf die Vorge­hens­weise seines Hauses. In Herrsching habe man die Verzahnung nicht n...

Die Umsetzung der Betriebs­si­cher­heits­ver­ordnung für Aufzüge war weiterer Themen­schwer­punkt der Bayern­tagung am 24. Juli 2007 im Klinikum Ingol­stadt. Am 31.12.2007 wird das seit nunmehr fünf Jahren gültige Regelwerk, das Arbeits­schutz und Arbeits­si­cherheit auf der Grun...

Grünert bereitet Rückzug vor
Bei der Fortbil­dungs­ver­an­staltung in Ingol­stadt kündigte Helmut Grünert seinen Rücktritt als Leiter der Regio­nal­gruppe Bayern-Süd an. Grünert engagiert sich seit 1981 in der Fachve­r­ei­nigung Kranken­haus­technik. Seit 1999...

Der Vorstand steht seinen Mitgliedern hier am 16. November von 11 bis 12 Uhr für persön­liche Gespräche zur Verfügung. Druck­frisch wird bei dieser Gelegenheit auch das erste Jahrbuch TG – Technik im Gesund­heits­wesen 2008/2009 der Öffent­lichkeit präsen­tiert und verteilt....

Maria Thalmayr
kma 10/2007 - Seite: 100