Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Recht

Namen & Nachrichten

Politik

Wirtschaft

Börse

Technologie

Spezial

Management

Facility Management

Labors
Stolperfalle
Seite: 138

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Vivantes-Vorstand

Der Nächste, bitte!

Berlin ist eine hektische Stadt. Das zeigt sich auch an Vivantes: Innerhalb von zehn Monaten hat der gesamte Vorstand des kommunalen Klinikkonzerns gewechselt.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Zuerst ist Vorstandschef Holger Strehlau-Schwoll nach gerade einem Jahr zu den Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden zurückgekehrt. Im Frühjahr nahm Personalvorstand Ernst-Otto Kock seinen Hut. Jetzt ist ihm Finanzvorstand Jörg-Olaf Liebetrau gefolgt. Über Liebetrau, sagt Joachim B...

Zudem spürte Kock Misstrauen im Aufsichtsrat: Während sein erster Vertrag bei Vivantes noch über fünf Jahre lief, hat er zuletzt nur noch einen Zweijahresvertrag bekommen, der im März 2008 – wie der von Liebetrau – ausgelaufen wäre.
Kock ist durch den 52-jährigen Manfred Romp...

kig
kma 11/2007 - Seite: 014

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder