Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Recht

Namen & Nachrichten

Politik

Wirtschaft

Börse

Management

Facility Management

Spezial

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Branche

Kommentar

Vorschau

Eifelhöhen-Klinik

Das hässliche Entlein

Die Aktie der Eifel­höhen-Klinik wird extrem unter­be­wertet. Bei steigenden Gewinnen bezahlt der Markt nicht einmal den Buchwert des Eigen­ka­pitals. Dies ist trotz der markt­be­dingten Risiken nicht nachvoll­ziehbar.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Alles im schwarzen Bereich
Die Eifel­höhen-Klinik hat 2007 deutliche Steige­rungen erzielt: ...

Gnadenlose Unter­be­wertung
Mit einem Aktien­kurses von 2,95 Euro ist das Unter­nehmen eindeutig unter­be­wertet. Der Kurs liegt weit unter dem Buchwert des Eigen­ka­pitals von 4,60 Euro. Die Aktie wird als “Pleite­kan­didat” gehandelt. Dies zeigt ...

Hartmut Schmidt
kma 05/2008 - Seite: 051