Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Recht

Politik

Wirtschaft

Börse

Technologie

Management

Spezial

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Blick in die Wirtschaft

Kommentar

Vorschau

Hochtief

Allrounder

Baukon­zerne mutieren zu Komplett­di­enst­leistern für Großim­mo­bilien. Durch Zukauf von Spezial­un­ter­nehmen besorgen sie sich in ausge­suchten Branchen Kompetenz, Vertrau­ens­wür­digkeit und Kunden. Im Visier haben sie auch den Kranken­haus­sektor, der wegen eines Genera­ti­ons­wechsels in der Bausub­stanz als besonders lukrativ gilt. Ein Beispiel für diese Ge­schäfts­stra­te­gie: Deutsch­lands Bauriese Nummer eins, Hochtief.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Die Geschichte klingt aus heutiger Sicht unglaublich, dabei ist alles noch gar nicht lange her: Die “Debausie”, die Deutsche Bau- und Siedlungs­ge­sell­schaft, war ein drittran­giges Tochter­un­ter­nehmen mit vielleicht 120 Mitar­beitern. Und diese waren mehr oder wen...

Hochtief ist einer der ganz wenigen privat­wirt­schaft­liche Konzerne, aber nicht der einzige, der an der Beant­wortung dieser Frage mitdienen will. Fragt man Nikolaus von Matuschka, Branchen­seg­ment­leiter Gesund­heits­wesen bei Hochtief Facility Management, nach seinem stä...

“PPP ist für uns ein Erfolg versp­re­chender Bereich, da wir unsere Kompe­tenzen bei Planung, Bau und Betrieb vollumfänglich einsetzen können”, sagt Udo Berner von Bilfinger Berger Hochbau. “Seit einiger Zeit treten große Uniklinika direkt a...

Adalbert Zehnder
kma 06/2008 - Seite: 026-029

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!