Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte - Börse

Technologie

Spezial

Management

Facility Management

Beruf &Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Blick in die Wirtschaft

Kommentar

Vorschau

Tochtergesellschaft

Storz will beraten

Die Tuttlinger Firmengruppe Karl Storz GmbH bietet mit der Gründung der „Karl Storz Solutions” neben Endoskopen und medizinischen Geräten in Zukunft auch Dienste rund um den OP-Betrieb an. Damit will die „Karl Storz Solutions” ihre Kunden schon vor dem Kauf von Instrumenten strategisch beraten.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Um das Eigenkapital und die Bilanz zu schonen, bietet die Storz-Tochter unter anderem Reinvestitionskonzepte, Nutzungsüberlassung und Pay per Procedure an. Die Leistungen der neuen Storz-Tochter beginnen mit einer strategischen Beratung, am besten im Vorfeld von Bau-, Umbau-...

dwied
kma 11/2008 - Seite: 028-028

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder