Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte - Börse

Technologie

Spezial

Management

Facility Management

Beruf &Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Blick in die Wirtschaft

Kommentar

Vorschau

Tochtergesellschaft

Storz will beraten

Die Tuttlinger Firmen­gruppe Karl Storz GmbH bietet mit der Gründung der „Karl Storz Solutions” neben Endos­kopen und medizi­ni­schen Geräten in Zukunft auch Dienste rund um den OP-Betrieb an. Damit will die „Karl Storz Solutions” ihre Kunden schon vor dem Kauf von Instru­menten strate­gisch beraten.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Um das Eigen­ka­pital und die Bilanz zu schonen, bietet die Storz-Tochter unter anderem Reinves­ti­ti­ons­kon­zepte, Nutzungsüberlassung und Pay per Procedure an. Die Leistungen der neuen Storz-Tochter beginnen mit einer strate­gi­schen Beratung, am besten im Vorfeld von Bau...

dwied
kma 11/2008 - Seite: 028-028