Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

VUD
Neuzugang
Seite: 8

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Unternehmen & Märkte - Börse

Technologie

Spezial

Management

Beruf & Karriere

Blick in die Wirtschaft

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Kommentar

Vorschau

Können oder müssen wir uns das leisten?

”State of the Art” in der Krankenhaustechnik

Verän­derte wirtschaft­liche Rahmen­be­din­gungen, die Abhän­gigkeit von stabilen Verhält­nissen in der Kranken­haus­fi­nan­zierung und der Druck bei der perso­nellen Ausstattung auf der einen Seite, die höher werdenden Ansprüche der Gesell­schaft hinsichtlich Risiko­ver­min­derung, das gestiegene Sicher­heits­be­wusstsein, die Maßnahmen aus den Nachhal­tig­keitsüber­le­gungen und die Berück­sich­tigung neuer Richt­linien, Vorschriften und Gesetze auf der anderen Seite stellen für die Kranken­haus­technik eine gewaltige Heraus­for­derung dar.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Bleibt da dem Kranken­haus­tech­niker in der Zukunft überhaupt Handlungs­spielraum? Die daraus resul­tie­renden Überle­gungen zeigen Zieler­rei­chungs­pro­bleme auf.

Unter der Prämisse, dass bei Knappheit der Mittel und Bestehen von Reali­sie­rungs­schwi...

Detlef Mostler
kma 04/2009 - Seite: 108-108