Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Management

Spezial

Facility Management

Beruf & Karriere

Blick in die Wirtschaft

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Kommentar

Vorschau

Klinik-Aktien

Sommerlethargie

Die Märkte streben mit aller Kraft nach oben. Doch für „Business as usual” ist es zu früh. Die Konjunkturperspektiven sind noch unsicher. Außerdem erhöhen die staatlichen Hilfsprogramme die Inflationsgefahr. Dies wird nicht spurlos an den Börsen vorüber­gehen. Auch die Klinik-Aktien bieten keinen Anlass zur Euphorie.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Der Himmel lichtet sich: Die Konjunkturdaten weisen auf ein Ende der Rezession hin, die bisher ermutigenden Unternehmenszahlen des 2. Quartals sorgen weiterhin für einen Aufwärtstrend der Kurse. Seit Ende Juni hat sich der Dax um 9 Prozent auf 5.229 erhöht und der ...

Hartmut Schmidt
kma 08/2009 - Seite: 042-043

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder