Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Management

Spezial

Facility Management

Beruf & Karriere

Blick in die Wirtschaft

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Kommentar

Vorschau

BUND-Gütesiegel

Anreiz für Umweltbewusstsein

600 Millionen Euro verschenken Kranken­häuser jedes Jahr durch Energie­ver­schwendung. Und produ­zieren 6 Millionen Tonnen des Treib­haus­gases Kohlen­dioxid. Um Kliniken dazu zu animieren, mit Wärme, Strom und Wasser sorgsam umzugehen, Kosten zu sparen und das Klima zu schützen, hat der Bund für Umwelt und Natur­schutz Deutschland (BUND) das Gütesiegel ”Energie sparendes Krankenhaus” geschaffen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Als Ursachen für die Verschwendung von Geld und Energie gelten neben veral­teten techni­schen Anlagen auch Wissens- und Bewusst­s­eins­de­fizite. Annegret Dickhoff, Projekt­lei­terin „Energie sparendes Krakenhaus“ beim BUND: „Es gibt eine große Anzahl...


So wird man Preisträger
Der BUND versucht durch eigenen Recherchen, preiswürdige Krankenhäusern aufzuspüren. Wer nicht darauf warten will, entdeckt zu werden, kann sich bei der Umwelt­schutz­or­ga­ni­sation initiativ bewerben. Kandi­daten rei...

Adalbert Zehnder
kma 08/2009 - Seite: 066-066