Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Management

Spezial

Facility Management

Beruf & Karriere

Blick in die Wirtschaft

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Kommentar

Vorschau

BUND-Gütesiegel

Anreiz für Umweltbewusstsein

600 Millionen Euro verschenken Krankenhäuser jedes Jahr durch Energieverschwendung. Und produzieren 6 Millionen Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid. Um Kliniken dazu zu animieren, mit Wärme, Strom und Wasser sorgsam umzugehen, Kosten zu sparen und das Klima zu schützen, hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) das Gütesiegel ”Energie sparendes Krankenhaus” geschaffen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Als Ursachen für die Verschwendung von Geld und Energie gelten neben veralteten technischen Anlagen auch Wissens- und Bewusstseinsdefizite. Annegret Dickhoff, Projektleiterin „Energie sparendes Krakenhaus“ beim BUND: „Es gibt eine große Anzahl von Kra...


So wird man Preisträger
Der BUND versucht durch eigenen Recherchen, preiswürdige Krankenhäusern aufzuspüren. Wer nicht darauf warten will, entdeckt zu werden, kann sich bei der Umweltschutzorganisation initiativ bewerben. Kandidaten reichen e...

Adalbert Zehnder
kma 08/2009 - Seite: 066-066

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder