Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Spezial

Management

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Blick in die Wirtschaft

Kommentar

Vorschau

Aktionsbündnis Patientensicherheit

Die Profis kommen

Mit der Kampagne „Aus Fehlern lernen” hat es das Aktions­bündnis Patien­ten­si­cherheit auf die Titel­seite der „Bild”-Zeitung geschafft. Doch das Boheme-Dasein ist nun passé: Durch das Institut für Patien­ten­si­cherheit, mit Matthias Schrappe an der Spitze, will das Bündnis seine Arbeit profes­sio­na­li­sieren.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

 Schrappe ist Gründungspräsident des 2004 ins Leben gerufenen Aktionsbündnisses Patien­ten­si­cherheit (APS). Seinen Posten als General­be­vollmächtigter des Aufsichts­rates der Uniklinik Frankfurt hat er vor kurzem aufgegen, weil, so sagt er, die Arbeit ...

Kirsten Gaede
kma 11/2009 - Seite: 022-022

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!