Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Spezial

Management

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

Blick in die Wirtschaft

ÖVKT Nachrichten

Kommentar

Vorschau

Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2010

Blüten in der Servicewüste

Krankenhäusern wird oft ein schwaches Dienstleistungsbewusstsein unterstellt. Dabei kann Serviceorientierung helfen, Patienten zu gewinnen, die Wettbewerbsposition zu verbessern und Kosten zu dämpfen. Eine der Optionen, die auf dem Hauptstadtkongress präsentiert und diskutiert werden, ist ein Hotelkomfort – auch für Kassenpatienten.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

In Skandinavien sind Klinikhotels für Kassenpatienten ein gängiges Modell, in Deutschland eine Rarität. Das erste Hotel dieser Art im Inland wurde vor eineinhalb Jahren am Uniklinikum Mannheim unter dem Namen „Patientenhaus“ eröffnet. Erbauer und B...

Interview: Adalbert Zehnder
kma 04/2010 - Seite: 016-016

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder