Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Rechtsdepesche

Namen & Nachrichten

Politik

Unternehmen & Märkte

Spezial

Technologie

Management

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Blick in die Wirtschaft

Kommentar

Vorschau

Facebook und Co.

Gepflegter Auftritt erwünscht

Konzerne wie Coca-Cola, Adidas oder H & M verzeichnen in sozialen Netzwerken bereits Millionen Anhänger. Auch Kliniken präsen­tieren sich immer häufiger auf Facebook und Twitter – aller­dings weniger erfolg­reich. Das liegt auch daran, dass sie ihre Profile nicht pflegen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Am 12. Mai war „Spargeltag“ bei der Blutspen­de­s­telle der Uniklinik Magdeburg. Diese Infor­mation, die zusätzliche Blutspender locken sollte, fand sich auch auf einem neu einge­rich­teten Facebook-Profil. Dort können sich Mitglieder zu Veran­stal­tungen de...

Um solche Sicher­heitslücken auszu­schließen, haben Kliniken wie die Charité bei Facebook sämtliche Kommen­tar­funk­tionen deakti­viert. Der Nachteil: Das Profil wirkt öde und verwaist. Bei einem Besuch Ende Mai zeigte sich, dass der letzte Diskus­si­o...

Kirsten Schiekiera
kma 06/2010 - Seite: 016-016