Inhaltsverzeichnis

Editorial

Nachrichten

Szene

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Management

Spezial

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Diverse

Kommentar

Vorschau

Patientenbeauftragter

Fehlermeldungen wurden belohnt

kma-Interview Wolfgang Zöller

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Sie wollen die Fehler­prävention durch ein „flächen­de­ckendes Risiko­ma­na­gement- und Fehler­mel­de­system” verbessern. Wie soll das funktio­nieren?...

Aber das System ist noch nicht allzu verbreitet?...

Wie soll man sich die Aufgabe der Patien­ten­für­sp­recher vorstellen?...

Was halten Sie von Beweis­las­ter­leich­te­rungen bei Arzthaf­tungs­fällen?...

Jetzt zum geplanten Patien­ten­rech­te­gesetz: Was sind die Inhalte? Welche neuen Rechte bekommen die Patienten?...

Ich will das Thema noch mal für den Kranken­haus­be­reich konkre­ti­sieren: Würde das Gesetz jemandem helfen, wenn er sich im Krankenhaus mit einem MRSA-Keim infiziert hat?...

Interview: Robert Paquet
kma 12/2010 - Seite: 025-025