Inhaltsverzeichnis

Editorial

Nachrichten

Szene

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Management

Spezial

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Diverse

Kommentar

Vorschau

Patientenbeauftragter

Fehlermeldungen wurden belohnt

kma-Interview Wolfgang Zöller

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Sie wollen die Fehler­prävention durch ein „flächen­de­ckendes Risiko­ma­na­gement- und Fehler­mel­de­system” verbessern. Wie soll das funktio­nieren?...

Aber das System ist noch nicht allzu verbreitet?...

Wie soll man sich die Aufgabe der Patien­ten­für­sp­recher vorstellen?...

Was halten Sie von Beweis­las­ter­leich­te­rungen bei Arzthaf­tungs­fällen?...

Jetzt zum geplanten Patien­ten­rech­te­gesetz: Was sind die Inhalte? Welche neuen Rechte bekommen die Patienten?...

Ich will das Thema noch mal für den Kranken­haus­be­reich konkre­ti­sieren: Würde das Gesetz jemandem helfen, wenn er sich im Krankenhaus mit einem MRSA-Keim infiziert hat?...

Interview: Robert Paquet
kma 12/2010 - Seite: 025-025

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!