Inhaltsverzeichnis

Editorial

Nachrichten

Szene

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Management

Branche Kompakt

Facility Management

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

FBMT Nachrichten

Diverse

Kommentar

Vorschau

12. Würzburger Kongress

Digitale Signatur und Archivierung

Experten berichten auf dem 12. Würzburger Kongress für Techno­logien in der Medizin und Energie­ef­fi­zienz in Kliniken über Stand und Entwick­lungen in ihren Fachge­bieten. Besondere Aufmerk­samkeit dürften die neuen Infor­ma­ti­ons­tech­niken erregen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Mit 85 Fachvor­trägen und 3 Tages­lehr­gängen infor­miert der Fachkon­gress Wümek über Innova­tionen, Regel­werke und Praxi­s­er­fah­rungen zu den Themen angewandte medizi­nische Technik, Bildge­bende Verfahren, Medizin- und Infor­ma­ti­ons­technik, Aufbe­reitung von Medizin­pro­...

Paul Schmücker vom Institut für Medizi­nische Infor­matik der Hochschule Mannheim berichtet in seinem Vortrag über den Stand der elektro­ni­schen Archi­vierung im Gesund­heits­wesen. Insbe­sondere infor­miert er über Syste­m­ar­chi­tektur und Funktio­na­lität eines digitalen Arch...

Christoph Seidel, Vorsit­zender des CCESigG e.V., erläutert in seinem Vortrag die Empfeh­lungen für den Einsatz von Signa­turen und Zeits­tempeln. Das Compe­tence Center wurde zur Unter­stützung der Einführung und Verbreitung rechts­si­cherer elektro­ni­scher Dokumen­ta­tionen vo...

Info: www.wuemek.org, fbmt
kma 05/2011 - Seite: 76-76