Inhaltsverzeichnis

Editorial

Nachrichten

Szene

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Management

Branche Kompakt

Beruf & Karriere

FKT-Nachrichten

ÖVKT-Nachrichten

fbmt-Nachrichten

Diverse

Kommentar

Vorschau

Bundesgesundheitsminister

Jung und erfahren

Daniel Bahr ist jüngster Gesund­heits­mi­nister Deutsch­lands und hat bereits 20 Jahre Politi­ker­fahrung. Von dem Marathon­läufer wird erwartet, dass

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Hoffnung­s­träger...

Nachwuchs­talent...

vielen Talkshows und Podiums­dis­kus­sionen als „Traumpaar” aufein­an­der­ge­troffen. Sie schenken sich nichts, aber schätzen sich gegen­seitig. Für beide ist die Gesund­heits- und Sozial­po­litik ein zentrales Feld der politi­schen Ausein­an­der­setzung. Nahles meint ihre Bewert...

Ein Young urban profes­sional (Yuppie) ist Bahr ohne Zweifel. Als „Urban” gilt hier zunächst die beschau­liche Beamten- und Studen­ten­stadt Münster, in der Bahr aufge­wachsen ist und die er im Bundestag vertritt. Seit 2002 ist Bahr aber auch in Berlin bestens einge­führt auf dem...

Bahr spielt seit langem vorne mit. Er weiß deshalb, dass er sich nicht vordrängeln muss. Bei der Posten­scha­cherei in den Wochen vor dem Rostocker Parteitag der FDP hat sich Bahr sehr klug zurück­ge­halten. Er hat immer wieder zur Beson­nenheit gemahnt, wenn die Kritik an einzel...

Kapitän...

Versi­cher­ten­ver­t­reter...

Minister...

Überzeu­gungs­täter...

Robert Paquet
kma 06/2011 - Seite: 026-029

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!