Inhaltsverzeichnis

Editorial

Nachrichten

Szene

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Management

Facility Management

Branche Kompakt

Beruf & Karriere

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Diverse

Kommentar

Vorschau

Servicekräfte

Aber bitte mit Sternen

„Wir sind hier nicht im Hotel”, schleu­derten Pflege­kräfte früher oft anspruchs­vollen Patienten entgegen. „Doch das sind wir”, meinen dagegen heute immer mehr Klinik­lei­tungen und stellen Hotel­fach­kräfte an, weil diese einen beson­deren Blick für Service besitzen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Service­kräfte im Krankenhaus – ein Thema, für das sich kaum ein Publi­kums­medium inter­es­siert. Wenn die Kräfte nicht gerade aus der Hotel­lerie stammen, so wie in der Uniklinik Freiburg. Da hat das Fernsehen vorbei­ge­schaut, weil sich dort 25 Hotel­fach­kräfte auf 15 Station...

Für Perso­nalchef Klaus Wawrzyniak stand schnell fest, dass er nur erfahrene Hotel­kräfte auf diese Posten setzen will, möglichst solche, die schon eine leitende Funktion innehatten. „Hotel­kräfte haben gelernt, mit unter­schied­lichen Berufs­gruppen zusam­men­zu­ar­beiten. Die k...

Serviceas­sis­tenten machen die Pflege attrak­tiver...

Eine Service­einheit – geleitet von einer Hotel­ma­na­gerin und losgelöst von der Pflege? Das könnte Reibe­reien geben, schätzt Beate Buchstor, Pflege­di­rek­torin der Uniklinik Freiburg. Doch auch sie kann sich vorstellen, eine erfahrene und hochqua­li­fi­zierte Hotel­fach­kraft...

Romy König
kma 07/2011 - Seite: 044-045

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!