Inhaltsverzeichnis

Aus der Redaktion

Nachrichten

Szene


Veranstaltungen
Seite: 24

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Branche Kompakt

Klinikmanagement

Pflege

Facility Management

Portrait

Diverse

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Entscheiderfabrik

HerausgeberSichten

Vorschau

Klinik-Aktien

Rhön-Fresenius – Der Beginn einer neuen Ära

Die Nachricht ist einge­schlagen wie eine Bombe: Fresenius möchte die Rhön-Klinikum AG übernehmen. Während die Rhön-Aktie steigt, reagiert der Markt bei Fresenius verhalten. Doch unabhängig vom Kursverlauf: Mit dem Deal würden die Karten im Gesund­heits­wesen neu gemischt.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Für eine Rhön-Aktie ist Fresenius bereit, 22,50 Euro zu zahlen. Diese Meldung vom 26. April erfreut den Rhön-Klinikum-Aktionär, denn dies entspricht einem Aufschlag von rund 52 Prozent gegenüber dem letzten Börsenkurs. Falls alle Aktionäre dieses Angebot annehmen, müsste Freseniu...

Das Fresenius-Angebot hat weitrei­chende Auswir­kungen – unabhängig davon, ob die Übernahme zustande kommt oder nicht. Angenommen der Deal platzt wegen der Bedingung von Fresenius, mindestens 90 Prozent zu übernehmen. Dann würde der Rhön-Kurs drastisch verfallen. Dieses Szenario ...

Hartmut Schmidt
kma 05/2012 - Seite: 016-016