Inhaltsverzeichnis

Aus der Redaktion

Nachrichten

Szene


Veranstaltungen
Seite: 24

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Branche Kompakt

Klinikmanagement

Pflege

Facility Management

Portrait

Diverse

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Entscheiderfabrik

HerausgeberSichten

Vorschau

Raumlufttechnik

Sparen mit energieeffizienten Filtern

In Europa werden 10 bis 20 Prozent der elektri­schen Energie im indus­tri­ellen und gewerb­lichen Bereich für den Betrieb von RLT-Anlagen einge­setzt. Rund ein Drittel davon wird verbraucht, um den Strömungs­wi­der­stand der Luftfilter zu überwinden. Die bewusste Entscheidung für energie­ef­fi­ziente Filter ermög­licht hier beträcht­liche Einspa­rungen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Dabei dürfen natürlich die Schutz­ziele nicht außer Acht gelassen werden. Letztlich müsse im Einzelfall stets das Optimum der notwen­digen Filter­ef­fi­zienz bei möglichst geringem Energie­ver­brauch gefunden werden, berichtete Thomas Caesar auf einer Gemein­schafts­ver­an­staltu...

Maria Thalmayr
kma 05/2012 - Seite: 074-074

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!