Inhaltsverzeichnis

Aus der Redaktion

Nachrichten

Szene


Veranstaltungen
Seite: 24

Politik

Unternehmen & Märkte

Technologie

Branche Kompakt

Klinikmanagement

Pflege

Facility Management

Portrait

Diverse

FKT Nachrichten

ÖVKT Nachrichten

Entscheiderfabrik

HerausgeberSichten

Vorschau

Fortbildung in Rheinland-Pfalz/Saarland

Alarmplan und Betreiberverantwortung

Sie sind grund­le­gende öffentlich-recht­liche und zivil­recht­liche Pflichten für die Führung eines Kranken­hauses und werden häufig verant­wortlich an den Techni­schen Leiter delegiert: Der Kranken­hau­salarmplan und die Betrei­ber­ver­ant­wortung weckten als Themen einer Fortbil­dungs­ver­an­staltung in Rheinland-Pfalz/Saarland großes Interesse.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Kranken­häuser sind als wichtige Infra­struktur in die öffent­liche Katastro­phen­schutz­planung der Bundes­länder einbe­zogen. Durch entsp­re­chende Gesetze und Verord­nungen sind die Kranken­häuser unter anderem verpf­lichtet, im Falle einer äußeren Katastrophe eine bestimmte A...

Katastrophen beherrschbar machen
Praxi­s­taug­liche Alarm­pläne für unter­schied­lichste interne und externe Gefah­ren­lagen wie ein Massen­anfall an Verletzen, Flugzeu­g­ab­sturz, Bombenat­tentat, Blitzeis, Hausein­stürze, Bioter­r­o­rismus, Grippe­pan­demie, Streik,...

Arnold Decker, Maria Thalmayr
kma 05/2012 - Seite: 076-077