Inhaltsverzeichnis

Aus der Redaktion

Nachrichten

Szene


Hightlights
Seite: 20

Veranstaltungen
Seite: 24

Politik

Klinikmanagement

Technologie

Unternehmen & Märkte

Branche Kompakt

Facility Management


FKT Aktuell
Seite: 66

Portrait

Aus Gesellschaften und Verbänden

Stellenmarkt


Stellenanzeigen
Seite: 76

Einblicke

Ausblick

Herausgebersichten

Vorschau

Titelthema

Prozessoptimierung

Jetzt ist die Verwaltung dran!

Foto: kma

Medizin, Pflege und Dienste haben die Kliniken auf Vordermann gebracht. Doch die Verwaltung haben viele bisher offenbar übersehen. Dabei muss auch sie dringend modernisiert und professionalisiert werden.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Als kleiner stellvertretender Personalchef am Klinikum Ingolstadt wollte Heribert Fastenmeier Mitte der 1990er Jahre für Ärzte und Pflege die elektronische Zeiterfassung einführen. Sein Chef verstand die Welt nicht mehr: „Der meinte, dass ich spinne”, erzählt Fastenmeier und erin...

Es ist zunächst keine Überraschung, dass Krankenhäuser bei wachsendem Kostendruck ihr Augenmerk zu allererst auf jene Bereiche richten, die entweder die meisten Kosten produzieren oder am meisten Erlöse. Zu keiner der beiden Bereiche zählt die Administration. Doch auch wenn die s...

Unikate erschweren Benchmarking
Eine weitere wichtige Ursache für die Unberührbarkeit der Verwaltung ist betriebswirtschaftlich-organisatorischer Natur: Viele Verwaltungen stellen ein selbstgestricktes und häufig auch intransparentes Unikat dar, für das ein seriöses B...

Ein bisschen mehr an Personal in der Verwaltung – kein Krankenhaus gehe hieran zugrunde, sagt Roman Hipp, Geschäftsbereichsleiter Gesundheitswesen bei Porsche Consulting. Auf das richtige Maß komme es an, denn: „Ist sie in Know-how wie in Kapazitäten zu schwach aufgestellt und si...

Balance von zentral und dezentral
Eine weitere große Herausforderung für die (Neu-)Organisation der Verwaltung ergibt sich aus den Konzentrationsprozessen im deutschen Gesundheitswesen. „Mit Konzern- und Verbundstrukturen ist die große Chance verbunden, Prozesse zu st...

Adalbert Zehnder
kma 09/2014 - Seite: 030-037