Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten


Kurznachrichten
Seite: 12

Schwerpunkt

Management

Fortbildung

Branche

BALK Intern

Vorschau

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

3. Tag der Pflege
“Neues Qualitäts­denken” – Perspek­tiven und Chancen...

Etwa 200 Gäste, hauptsächlich Angehörige der Pflege­pro­fession aber auch Kollegen aus dem ärztlichen Dienst - und dieses Gemeinsame zwischen Medizin und Pflege an der Veran­staltung freute den Gastgeber Elimar Brandt besonders - bildeten das Publikum fü...

Joint Care - ein “Neues Qualitäts­denken”
“Zu viele Heraus­for­de­rungen? - oder einfach: ein anderes Qualitäts­denken?!” unter dieser Überschrift erläu­terte die Präsi­dentin des Deutschen Pflege­rates, Marie-...

Rahmen­be­din­gungen für das “Neue Qualitäts­denken”
Die Anfor­de­rungen an die neue Perspektive der Pflege stehen im Kraftfeld von Ökonomie und Kosten­druck, der die Kranken­häuser bis 2009 erfassen wird. Im Bereich Pers...

Workshops, Arbeits­gruppen und Projek­t­er­geb­nisse
Die zweite Tages­hälfte war für die insgesamt neun Workshops und die Poster-Präsen­ta­tionen aus den verschie­denen Einrich­tungen reser­viert. Die Workshops, in denen Referate, Vor...

Dr. Thomas Brechtel 37 Grad GmbH Düsseldorf thomas.brechtel@37-grad.org Niederrheinstraße 231, 40474 Düsseldorf Kristina Donath, Krankenhaus & Poliklinik Rüdersdorf GmbH k.donath@immanuel.de Seebad 82 / 83, 15562 Rüdersdorf
Pflege und Management 06/2005 - Seite: 042

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!