Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten


Kurznachrichten
Seite: 10

Schwerpunkt

Wirtschaft

Pflege

BALK Intern

Management

BALK Intern

Politik

Branche

BALK Intern

Vorschau

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Berufliche Entwicklungsperspektiven
Kernherausforderungen für die Zukunft von Arbeit und Qualifizierung...

Die Aktivierung der Gesundheitswirtschaft und ihrer Jobpotenziale sind jedoch kein Selbstläufer, sondern an wesentliche Voraussetzungen und Innovationen gebunden: Das Vorhalten von ausreichend und qualifizierten Fachkräften, die Verbesserung der Arbeitsb...

Dritte These: Die Arbeit im Gesundheitswesen ist oft familienunfreundlich.
Die Gesundheitswirtschaft ist, wie bereits erwähnt wurde, wie kaum eine andere Branche durch einen hohen Erwerbstätigenanteil ...

• viele Inhalte und Orientierungen die betrieblichen Anforderungen in zentralen Punkten nicht mehr treffen,
• die häufig fehlende Verknüpfung von theoretischen und praktischen Lerninhalten dazu führt, dass sich berufliches Lernen kaum an sog...

Michaela Evans Josef Hilbert
Pflege und Management 06/2006 Seite: 019

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

Ihr Name:*
Betreff:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!
 
* Pflichtfelder