Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Politik

Schwerpunkt

Management

Praxis

Namen & Nachrichten

Beruf & Karriere

Fortbildung

Branche

BALK Intern


Nachruf
Seite: 45

Vorschau

Herausforderung

Risk-Management bei Suizid-Verdacht

Für jeden, der an der Behandlung eines Patienten beteiligt ist, stellt dessen Suizid oder Suizid­versuch eines Patienten eine erheb­liche Belastung dar. Erschwerend kommt hinzu, dass in diesen Fällen notwen­di­ger­weise ein straf­recht­liches Ermitt­lungs­ver­fahren einge­leitet wird, das jedoch regel­mäßig mit einer raschen Einstellung endet. Hinzu kommt weiter, dass Angehörige des verstor­benen Patienten oder der durch den Suizid­versuch schwer verletzte Patient zivil­recht­liche Ansprüche geltend machen kann. Besonders eindrucksvoll ist der vom Bundes­ge­richtshof im Jahre 2000 entschiedene Fall gewesen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Pflege und Management 12/2006 Seite: 018