Inhaltsverzeichnis

Editorial

Namen & Nachrichten

Schwerpunkt

Management

Fortbildung

Branche

BALK Intern

Vorschau

Selbstverwaltung, Selbstgestaltung, Selbstbestimmung

Die ”Regi­s­trierung beruflich Pflegender” ist ein wichtiger Meilen­stein auf dem Weg der Pflege hin zur Selbst­ver­waltung. Dem Pflege­ma­na­gement kommt dabei die wichtige Rolle zu, das Verfahren an der Basis bekannt zu machen und Pflegende zu motivieren, daran teilzu­nehmen. Doch viele Pflege­ma­na­ge­rinnen und Pflege­ma­nager wissen selber wenig über die Regis­trierung.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Nach Ansicht von Peter Bechtel, stell­ver­t­re­tender BALK-Bundes­vor­sit­zender und Pflege­di­rektor am Herz-Zentrum Bad Krozingen, muss sich das dringend ändern. Nur dann werde die Regis­trierung von Erfolg gekrönt sein. Jetzt droht er also wieder, der viel zitierte “Pfle...

Peter Bechtel
Pflege und Management 12/2007 Seite: 27

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!