Inhaltsverzeichnis

Editorial

Aktuell

Politik

Pflegemarkt

Pflegepraxis

Management

Meetingpoint

Blick in die Wirtschaft

Veranstaltungen

Balk Intern

Kommentar

Vorschau

GKV-Finanzen 1. Halbjahr 2008

940 Millionen Euro Defizit

Das Bundes­mi­nis­terium für Gesundheit (BMG) sieht es als Erfolg: Mit einem Defizit von knapp einer Milliarde Euro zur Jahres­mitte bestehe eine hohe Wahrschein­lichkeit, so das BMG, dass am Jahre­sende eine schwarze Zahl in der Bilanz der gesetz­lichen Kranken­ver­si­cherung stehe.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Die Kassen dagegen warnen: Mit diesem Defizit müsse man mit einem Beitragssatz von mindestens 15,5 Prozent für 2009 rechnen.  
Die gesetz­liche Kranken­ver­si­cherung erzielte in den Monaten Januar bis Juni 2008 bei Einnahmen von rund 78,30 Milli­arden E...

kma Pflege / upr
kma Pflege 09/2008 Seite: 006-006