Inhaltsverzeichnis

Vorschau

Mindestlohn

Soviel die FDP erlaubt

Der Mindestlohn in der Pflege ist gesetzlich verankert. Ob er kommt und in welcher Höhe, ist seit dem neuen Koali­ti­ons­vertrag aber nicht mehr ganz sicher. Branchen­kenner gehen von einem Kompromiss von 7,50 Euro aus.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Kurz vor der Bundes­tagswahl berief der bis dato im Amt befind­liche Arbeits­mi­nister Olaf Scholz die Pflege­kom­mission ein. Die soll sich, bevor der Bundestag schluss­endlich darüber abstimmt, über die Höhe eines Mindest­lohns für die Pflege­berufe einig we...

Der Arbeit­ge­ber­verband Pflege, auch zu dem Zweck gegründet, einen Sitz in der Pflege­kom­mission einzu­nehmen, um dort für die privaten Anbieter streiten zu können, hat derweil bereits begonnen, Fakten zu schaffen. Mitte August hat der Verband mit der &bd...

Jana Ehrhardt
kma Pflege 12/2009 Seite: 010-012