Inhaltsverzeichnis

Vorschau

Kursana

Die grauen Männchen werden wilder

Trotz seines Wachstums gilt Kursana als zurück­haltend und fried­fertig. Das könnte sich ändern: Für die Klinik­kette wird es wegen der Finanz­krise schwie­riger, Inves­toren für Neubau­pro­jekte zu finden. So verlegt sie sich nun verstärkt auf Übernahmen.

Wenn Sie Abonnent des Magazines bzw. der Online-Ausgabe sind, dann loggen Sie sich bitte ein um den Artikel in voller Länge zu erhalten. Zusätzlich können Sie die gesamte Ausgabe oder diesen Artikel als PDF-Dokument downloaden.

Auszug aus dem Artikel

Das Dienst­leis­tungs­un­ter­nehmen Dussmann steht gern im Rampen­licht: Unter­neh­mensgründer Peter Dussmann ist seit den späten 60ern als „König der Putzfrauen“ bekannt. In den letzten Jahren hat er noch einmal Prominenz erlangt durch sein hochra­gend...


Direk­toren – so nennt Kursana seine Heimleiter. „Für die Position der Heimleitung suchen wir erfahrene, unter­neh­me­risch denkende und selbstständig arbei­tende Führungskräfte. Um die richtigen Kandi­daten zu gewinnen, haben wir die Positio...

 ...

In diesem Jahr hat Kursana sechs neue Standorte eröffnet, darunter einen in Gütersloh und einen in Hamburg-Billstedt. Im nächsten Jahr werden es jedoch nur drei sein. „Zwei bis drei Jahre vor der Finanz­krise stellte der Altenpf­le­ge­markt für die Inves...

Kirsten Gaede
kma Pflege 12/2009 Seite: 020-022

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Kommentare können von allen Besuchern gelesen werden. Nutzen Sie daher bitte die Kommentarfunktion ausschließlich für einen Kommentar zu diesem Artikel. Allgemeine Fragen zum Artikel können Sie gerne über das Kontaktformular an uns richten.

 
* Pflichtfelder
Ihr Name:*
Überschrift:*
Kommentar:*
Sicherheitscode:* 

Bitte Lösung der gestellten Rechenaufgabe eintragen!