Unternehmenskommunikation

Ralf Nehmzow wird Sana-Regionalsprecher

Ralf Nehmzow übernimmt zum 1. September die Leitung der Unternehmenskommunikation der Region Nord der Sana Kliniken AG.   weiter...

Diako Flensburg

Martin Wilde übernimmt kaufmännische Leitung

Martin Wilde (48) wird zum 1. Oktober neuer Kaufmännischer Direktor der Flensburger Evangelisch-Lutherischen Diakonissenanstalt, kurz Diako.   weiter...

Main-Kinzig-Kliniken

Knapp eine Million Euro Überschuss in 2014

Die Main-Kinzig-Kliniken haben 2014 einen Überschuss von 869.000 Euro erwirtschaftet. Das gab die Unternehmensführung bei einer Bilanzpressekonferenz bekannt.   weiter...

Geno

Bauarbeiten in Bremen-Mitte gehen weiter

Der Klinikverbund Gesundheit Nord (Geno) hat mit dem Insolvenzverwalter der zahlungsunfähigen Bautechnik-Firma Imtech vereinbart, dass die Arbeiten am Klinium Bremen-Mitte weitergehen.   weiter...

Klinikmarkt

Uniklinik Freiburg übernimmt KTB

Die Uniklinik Freiburg wird offenbar die Freiburger Klinik für Tumorbiologie (KTB) aus der Insolvenz herauskaufen.   weiter...

Gesundheit Nord

Geno-Kliniken werden Lehrkrankenhäuser der Uni Hamburg

Die Bremer Kliniken Nord, Ost und Links der Weser (LdW) werden zu Akademischen Lehrkrankenhäusern der Universität Hamburg.   weiter...

Neue Geschäftsführerin

Stefanie Schwembauer leitet Agaplesion Kliniken Kassel

Stefanie Schwembauer, Geschäftsführerin der Agaplesion Kliniken Kassel.

Die Diplom-Betriebswirtin und Notfallmedizinerin Stefanie Schwembauer war länger Zeit beim Hamburger Klinikkonzern Asklepios tätig und leitete zuletzt eine Klinik in der Schweiz.   weiter...

Bluttransfusionsmedizin in Freiburg

Verdi macht gegen Verkauf mobil

Mitarbeiter der Freiburger Uniklinik haben gegen eine mögliche Auslagerung der Bluttransfusionsmedizin protestiert.   weiter...

Paracelsus-Kliniken

Thomas Bold verlässt Unternehmen

Der Ende August auslaufende Vertrag des Reha-Geschäftsführers wird nicht verlängert. Thomas Bold wolle auf eigenen Wunsch nach „neuen Herausforderungen suchen”, teilte der private Klinikträger mit.   weiter...

Würzburg

Zwei "Kirchliche" gehen zusammen

Juliusspital Würzburg

Noch schreiben Juliusspital und Missionsärztliche Klinik schwarze Zahlen. Damit dies so bleibt, wollen sich die beiden traditionsreichen katholischen Krankenhäuser aus Würzburg künftig auch unternehmerisch vereinigen. Ein Kooperationsabkommen existiert bereits seit 2014.   weiter...

Rhön-Klinikum AG

Rhön übernimmt Kreisklinik Bad Neustadt

Die Rhön-Klinikum AG hat die Kreisklinik in Bad Neustadt mit mehr als 30 Millionen Euro Umsatz erworben. Die Kreisklinik soll bis 2018 in den bis dahin fertiggestellten Teilneubau des Campus Bad Neustadt integriert werden.   weiter...

Klinikverbund Südwest

Klinikprojekt kostet 140 Millionen Euro mehr

Die geplanten Klinikneubauten und -sanierungen des Klinikverbundes Südwest werden 140 Millionen Euro teurer als gedacht. Das geht aus einer neuen Risikoanalyse hervor. Trotz der Kostensteigerung hält der Verbund an seinem Medizinkonzept fest.   weiter...

Städtisches Klinikum München

Stadtrat billigt Sanierungskonzept

Städtisches Klinikum München-Schwabing

Der Münchener Stadtrat hat das Sanierungskonzept für das hoch defizitäre Städtische Klinikum München (STKM) gebilligt. Das Konzept sieht massive Einsparungen vor, rund 1600 der 8.000 Beschäftigten sollen gehen.   weiter...

Kabinettsbeschluss

Klinikum Augsburg wird 6. bayerische Uniklinik

Nun steht es fest: Das Klinikum Augsburg wird zur Uniklinik ausgebaut. Einen entsprechenden Beschluss fasste jetzt die bayerische Landesregierung.   weiter...

Uniklinik Freiburg

App sammelt Daten von Kreuzband-Patienten

Als erste Uniklinik in Deutschland sammelt die Uniklinik Freiburg nun mit einer App gezielt medizinische Daten von Patienten. Mit der App will das Haus die medizinische Versorgung von Patienten mit einem Kreuzbandriss verbessern.   weiter...