Würzburg

Zwei "Kirchliche" gehen zusammen

Juliusspital Würzburg

Noch schreiben Juliusspital und Missionsärztliche Klinik schwarze Zahlen. Damit dies so bleibt, wollen sich die beiden traditionsreichen katholischen Krankenhäuser künftig auch unternehmerisch vereinigen. Ein Kooperationsabkommen existiert bereits seit 2014.   weiter...

Rhön-Klinikum AG

Rhön übernimmt Kreisklinik Bad Neustadt

Die Rhön-Klinikum AG hat die Kreisklinik in Bad Neustadt mit mehr als 30 Millionen Euro Umsatz erworben. Die Kreisklinik soll bis 2018 in den bis dahin fertiggestellten Teilneubau des Campus Bad Neustadt integriert werden.   weiter...

Klinikverbund Südwest

Klinikprojekt kostet 140 Millionen Euro mehr

Die geplanten Klinikneubauten und -sanierungen des Klinikverbundes Südwest werden 140 Millionen Euro teurer als gedacht. Das geht aus einer neuen Risikoanalyse hervor. Trotz der Kostensteigerung hält der Verbund an seinem Medizinkonzept fest.   weiter...

Städtisches Klinikum München

Stadtrat billigt Sanierungskonzept

Städtisches Klinikum München-Schwabing

Der Münchener Stadtrat hat das Sanierungskonzept für das hoch defizitäre Städtische Klinikum München (STKM) gebilligt. Das Konzept sieht massive Einsparungen vor, rund 1600 der 8.000 Beschäftigten sollen gehen.   weiter...

Kabinettsbeschluss

Klinikum Augsburg wird 6. bayerische Uniklinik

Nun steht es fest: Das Klinikum Augsburg wird zur Uniklinik ausgebaut. Einen entsprechenden Beschluss fasste jetzt die bayerische Landesregierung.   weiter...

Uniklinik Freiburg

App sammelt Daten von Kreuzband-Patienten

Als erste Uniklinik in Deutschland sammelt die Uniklinik Freiburg nun mit einer App gezielt medizinische Daten von Patienten. Mit der App will das Haus die medezinische Versorgung von Patienten mit einem Kreuzbandriss verbessern.   weiter...

Helios

Natalie Erdmann leitet Unternehmenskommunikation

Natalie Erdmann übernimmt zum 1. August die Leitung der Unternehmenskommunikation von Helios.   weiter...

Bundeswehrkrankenhäuser

Von der Leyen will Personal aufstocken

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will das Arzt- und Pflegepersonal in Bundeswehrkrankenhäusern aufstocken. Ärzte bräuchten bei der hohen Belastung durch die Patientenversorgung im Inland und durch Einsätze im Ausland genügend Erholungsphasen, so die Ministerin.   weiter...

Klinikum Frankfurt Höchst

Verlust halbiert

Nur wenige Monate vor der Fusion mit den Main-Taunus-Kliniken (MTK) kann das seit Jahren defizitäre Klinikum Frankfurt Höchst Fortschritte bei der Sanierung vermelden. Im vergangenen Jahr konnte das Klinikum im Vergleich zum Vorjahr den Verlust mehr als halbieren.   weiter...

Uniklinik Jena

AOK für Schließung des Herzzentrums

Der Vorstandschef der Thüringer AOK, Rainer Striebel, hält das Herzzentrum der Uniklinik Jena für überflüssig. Das sagte Striebel der "Thüringer Allgmeinen".   weiter...

Uniklinikum Großhadern München

Hebamme wegen versuchten Mordes im Kreißsaal angeklagt

Die Münchner Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen eine Hebamme wegen versuchten Mordes im Kreißsaal erhoben.   weiter...

Uniklinik Mannheim

Hygieneskandal sorgt für ein deutliches Defizit

Die Uniklinik Mannheim verzeichnet für 2014 ein Defizit von 10,1 Millionen Euro. Verantwortlich dafür ist vor allem der Hygieneskandal und seine Folgen.   weiter...

Kooperation

Charité und Vivantes gründen gemeinsames MVZ für Strahlentherapie

Die Berliner Uniklinikk Charité und das kommunale Klinikunternehmen Vivantes haben ein gemeinsames Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) für Strahlentherapie eröffnet.   weiter...

Alexianer Krankenhaus Aachen

Claus Wolff-Menzler ist neuer Ärztlicher Direktor

Claus Wolff-Menzler (43) ist seit dem 1. Juni 2015 neuer Ärztlicher Direktor des Alexianer Krankenhauses Aachen. Der Wechsel wurde erst öffentlich gemacht.   weiter...

Klinikum Braunschweig

Andreas Göpfert folgt Helmut Schüttig

Andreas Göpfert (54) wird zum 1. Januar 2016 neuer Geschäftsführer des Klinikums Braunschweigs. Göpfert folgt Helmut Schüttig, der zum Jahresende das Haus verlässt.   weiter...