Trendstudie

Wie viele Organschaften gibt es in Kliniken?

Die „Trendstudie 2012. Facility Service im Gesundheitswesen” gibt unter anderem Auskunft über die Zahl der Organschaften im Krankenhauswesen.
Ist die Servicegesellschaft in Form der umsatzsteuerlichen Organschaft für Krankenhäuser und Kliniken eine sterbende Idee? Zumindest scheint es einen Trend weg von der dienstleisterbetreuten Servicegesellschaft hin zur 100-prozentigen-Tochter zu geben. Ist es aber tatsächlich so? An der Beantwortung dieser Frage haben viele Marktteilnehmer, Beobachter und Entscheider ein vitales Interesse.

Erstmals hat das Marktforschungsunternehmen Lünendonk, Gesellschaft für Information und Kommunikation, Kaufbeuren, diese Themen in einer Trendstudie aufgegriffen. Ziel der Publikationen ist nicht nur der akademische Exkurs. Vielmehr sollen neben einer analytischen Bestandsaufnahme auch Trends, Chancen und Herausforderungen in den jeweiligen Märkten aufgezeigt werden — in diesem Fall Facility Service im Gesundheitswesen.

Studie herunterladen

kma