Uniklinik Magdeburg

Neues Gerät für schonendere Behandlung von Herzpatienten

Die Uniklinik Magdeburg nutzt ein neues Gerät für eine schonendere Behandlung von Herzpatienten.   weiter...

Thüringen

Immer mehr Geriatrie-Abteilungen

Klinikum Nürnberg Geriatrie Altersmedizin

Jedes dritte Akutkrankenhaus in Thüringen plant, in den kommenden Jahren neue Fachabteilungen einzurichten – vor allem für die Behandlung älterer Menschen. In dem ostdeutschen Bundesland laufen derzeit die Beratungen für den neuen Krankenhausplan, der 2017 in Kraft treten soll.   weiter...

Europaweite Vergleichsstudie

Deutschland bei Qualität nur auf Platz neun

Deutschland steckt viel Geld in sein Gesundheitssystem. Bei der Qualität hinkt es trotzdem anderen Ländern in Europa hinterher. Das ergibt sich aus dem "Euro Health Consumer Index 2014" (EHCI).   weiter...

Spiegel-Bericht

Todesrate bei Geburten in Deutschland unnötig hoch

Viele kleine Krankenhäuser, zu geringe Erfahrung mit Risikoschwangerschaften und Frühgeburten: Diese Faktoren sind nach Ansicht von Experten die Ursache dafür, dass in Deutschland bei Geburten zu viele Kinder und Mütter sterben. Mindestens 800 Todesfälle seien vermeidbar.   weiter...

Gehirntumor

Neue Lasertechnik macht krebskrankes Gewebe sichtbar

Die Operation eine Hirntumors gilt als besonders heikel. Bislang verstreicht viel Zeit, weil im Labor zunächst krankes Gewebe anhand von Proben identifiziert werden muss. In London wurde jetzt erstmals eine neue OP-Technik getestet, die das aufwändige Verfahren überflüssig machen könnte.   weiter...

Statistik der Techniker Krankenkasse

Landkreis München hat niedrigsten Krankenstand Deutschlands

9,8 Tage im Jahr sind Erwerbstätige im oberbayerischen Landkreis München krank geschrieben - drei Tage weniger als der bayerische und fünf Tage weniger als der Bundesdurchschnitt.   weiter...

Statistisches Bundesamt

Jeder vierte Arzt ist älter als 60 Jahre

Jeder vierte Arzt, der in einer Praxis arbeitet, ist älter als 60 Jahre.   weiter...

Transfusionsmedizin

Uniklinik sucht Blutspender

Wegen der Sommerferien und der vergangenen Hitzewelle haben zuletzt weniger Hessen Blut gespendet - was einige Krankenhäuser nun zu spüren bekommen.   weiter...

Asklepios

90 Flüchtlinge sollen in Harburger Klinik-Gebäude unterkommen

Bis zu 90 Flüchtlinge sollen ab Ende August in einem ehemaligen Klinikgebäude in Hamburg-Harburg wohnen.   weiter...

Prognose der Techniker Krankenkasse (TK)

"Einzelpraxis ist ein Auslaufmodell"

Arzt Gespräch Ärztin Patient

Nur noch 58 Prozent der niedergelassenen Ärzte betreiben ihre Praxis alleine - Tendenz fallend. Die kommende Medizinergeneration bevorzugt MVZs oder Gemeinschaftspraxen. Die Gründe dafür: geringere Kosten, leichterer Erfahrungsaustausch und eine bessere Work-Life-Balance.   weiter...

Vorbote für bundesweiten Trend

Zahl der Blutspenden im Nordosten sinkt dramatisch

Beutel, Blutkonserve, Nahaufnahme

Die Jungen werden weniger - und die Alte dürfen irgendwann nicht mehr: Um ein Viertel ist die Zahl der Blutspenden seit 2008 allein in Mecklenburg-Vorpommern zurückgegangen. Für Experten der Universitätsmedizin Greifswald ist das ein Warnsignal für Deutschland insgesamt.   weiter...

Asklepios-Studie

Klinikärzte bei Zweitmeinung beliebter

70 Prozent der Mediziner in Deutschland sehen deutliche Vorteile für Patienten, wenn sie sich für ein Zweitmeinungsverfahren in einer Klinik entscheiden statt bei einem niedergelassenen Arzt. Wichtigster Grund: das klinikinterne Expertennetzwerk.   weiter...

Korruption im Gesundheitswesen

Korrupten Ärzten droht künftig das Gefängnis

Bestechlichen Ärzten, Apothekern, Physiotherapeuten oder Pflegekräften drohen künftig in besonders schweren Fällen bis zu fünf Jahren Haft. Einen entsprechenden Gesetzentwurf verabschiedete jetzt das Bundeskabinett.    weiter...

Malaria

Erster Malaria-Impfstoff steht kurz vor Zulassung

Mädchen wird geimpft

Gegen die tödliche Tropenkrankheit Malaria steht möglicherweise schon bald ein erster Impfstoff zur Verfügung. Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) bewertete jetzt das Mittel Mosquirix des Herstellers GlaxoSmithKline(GSK) positiv, obwohl die Wirksamkeit des Mittels begrenzt ist.   weiter...

Kassenärztliche Vereinigung

Thüringer Ärzte richten eigene Notdienstzentrale ein

Der Bereitschaftsdienst der Thüringer Kassenärzte außerhalb der Praxissprechzeiten soll mit Beginn des nächsten Jahres zentral geregelt werden.   weiter...