Katastrophe

Von der Leyen warnt vor „menschlicher Katastrophe” durch Demenz

Angesichts einer wachsenden Zahl von Demenzerkrankungen in Deutschland hat Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) vor der Gefahr einer ”menschlichen Katastrophe” gewarnt.
“Jedes Jahr erkranken 250.000 Menschen neu. Auf uns kommt eine menschliche Katastrophe zu, wenn wir das Thema weiter verdrängen”, sagte von der Leyen der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung”. Die Pflege der Demenzkranken könnten professionelle Dienste allein nicht leisten. Ohne bürgerschaftliches Engagement vieler Freiwilliger werde man das Problem nicht in den Griff bekommen, sagte die CDU- Politikerin.


dpa