TR

Expertenforum

Neues Psych-Entgeltsystem - Aktueller Stand, Erfahrungen und Entwicklungen

Beginn: 24.09.2012 - Uhrzeit: 09:00
Ende: 24.09.2012 - Uhrzeit: 17:30
Programm:

8 Fortbildungspunkte - Ärztekammer Berlin

Themenschwerpunkte:

  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Umstieg 2013 - Pro und Contra
  • Anreize für die Pioniere
  • Systemeinführung und Konvergenzphase
  • Systemumstieg - aber wie?
  • PEPP - Neue Entgelte für die Psychiatrie/Psychosomatik
  • Modellprojekte

 

Zielsetzung:

Aktuelle Informationen und intensive Diskussion aus erster Hand!

Wir nehmen uns viel Zeit für Sie und Ihre Fragen!

 

Zielgruppe:

Alle Entscheider im Bereich der Leistungserbringung und Finanzierung von stationären psychiatrischen und psychosomatischen Einrichtungen:

  • Geschäftsführer, Verwaltungsleiter und Ärztliche Direktoren dieser Einrichtungen
  • Vorstände und Geschäftsführer aus gesetzlichen- und privaten Krankenversicherungen
  • Vertreter von Berufs- und Fachverbänden
  • Unternehmensberater und alle interessierte Dienstleister

 

Leitung und Moderation:

Prof. Dr. med. Andreas Heinz, Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité-Mitte

Begrüßung:

Dipl.-Kffr. Roswitha Scheidweiler, Geschäftsführerin - RS Medical Consult GmbH

Referenten:

Ferdinand Rau, Regierungsdirektor - Bonn - (angefragt)

Dr. med. Iris Hauth, Ärztliche Direktorin, Geschäftsführerin Zentrum für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik - Alexianer St. Josef-Krankenhaus Berlin-Weißensee

Dr. med. Frank Heimig, Geschäftsführer - InEK Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus GmbH, Siegburg

Dr. Wulf-Dietrich Leber, Abteilungsleiter Krankenhäuser - GKV-Spitzenverband, Berlin

Martin Heumann, Dipl.-Betriebswirt, Geschäftsführer -
Krankenhauszweckverband Rheinland e. V.

Monika Thiex-Kreye, MBA, Dipl.-Betriebswirtin, Geschäftsführerin - Klinikum Hanau GmbH

Reinhard Belling, Dipl.-Volkswirt, Geschäftsführer Vitos GmbH

Alle Referenten des Vormittages bleiben bis zum Ende der Podiumsdiskussion des Vormittages, das gilt ebenfalls für die Referenten des Nachmittages.

Sonstige Infos:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Selbstverständlich werden die Themenschwerpunkte ständig an den neuesten Sachstand angepasst, so dass etwaige Programmänderungen vorbehalten bleiben.


Preise: 750.- Euro zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer
Veranstaltungs-Homepage: http://www.rsmedicalconsult.com
Veranstaltungsort: Grand Hotel Esplanade
Lützowufer 15
10785 Berlin
Deutschland

Kontakt:
Dipl.-Kffr. Roswitha Scheidweiler
Frauenberg 1
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

  Telefon: 07931/52612
Fax: 07931/561 226
E-Mail: Internet: http://www.rsmedicalconsul.com