Wir sind offiziellles Organ und Kooperationspartner der folgenden Verbände und Partner:

FKT (Fachvereinigung Krankenhaustechnik e. V.)ÖVKT - Österreichischer Verband der KrankenhaustechnikerInnenBundesverband PflegemanagementDGIV - Deutsche Gesellschaft für Integrierte Versorgung e.VMedica e. V.Entscheiderfabrik

Planmäßige Evakuierung

Bombenstimmung

Wegen eines Bombenfunds wurde das Koblenzer Stiftungsklinikum Mittelrhein im Dezember 2011 evakuiert. Zehn Tage hatten die Verantwortlichen, um die Räumung ihres Krankenhauses vorzubereiten. „Verlassen Sie sich im Ernstfall nur auf sich selbst und ihre Kollegen, bauen sie nicht auf Hilfe von außen!”   weiter...

Die FKT wird 40

Schluss mit Berufsautismus!

„E-Mails in willige Wirkung zu bringen, setzt voraus, dass man sich persönlich kennt.” Mit dieser Erkenntnis rief Thomas Ellerkamp auf der FKT-Jubiläumsveranstaltung in Dormtund dazu auf, beruflichen Austausch wieder verstärkt im zwischenmenschlichen Kontakt zu suchen. Am besten gleich auf der FKT-Tagung des Südens.   weiter...

ÖVKT-Tagung 2014

Betreiberverantwortung mittragen

„Partner Krankenhaustechnik” ist das Motto der diesjährigen ÖVKT-Tagung vom 23. bis 26. September 2014 in Pörtschach am Wörthersee. „Vor allem in der Betreiberverantwortung sollten Krankenhaustechniker ihren Geschäftsführern mehr noch als bisher partnerschaftlich zur Seite stehen”, erklärt ÖVKT-Präsident Martin Krammer.   weiter...

Europäisierte Ausbildung

Erstes Technikmodul in Dresden

Im September letzten Jahres startete der zweite Universitätslehrgang Management für Technik im Gesundheitswesen an der Donau-Universität in Krems. Mit einem ersten Modulstandort in Deutschland wird der Studiengang international.   weiter...

Deutscher Pflegetag 2014

Heißt Leiten gleich Leiden?

„Pflegedirektion und Stationsleitung: Wenn aus Leiten allmählich Leiden wird” – so lautet eine der vielen Veranstaltungen des Deutschen Pflegetags am 23. bis 25. Januar im Maritim Hotel pro Arte in Berlin, die sich mit der Situation von Pflegedirektorinnen und Stationsleitungen beschäftigt.   weiter...

Das kultursensible Krankenhaus

Eine Broschüre, die bisher fehlte

Der bundesweite Arbeitskreis Migration und öffentliche Gesundheit, Unterarbeitsgruppe Krankenhaus hat einen Ratgeber für die interkulturelle Arbeit in Kliniken herausgebracht. Ein ähnliches Werk fehlt bislang, sodass endlich eine Lücke ge-schlossen wird.   weiter...

10. Bundeskongress

Vorsichtiger Optimismus

Im Jubiläumsjahr der DGIV war der Zeitpunkt des 10. Bundeskongresses gut gewählt: Die Experten für Integrierte Versorgung nutzten die Gelegenheit, den gesundheitspolitischen Teil des Koalitionsvertrags zu kommentieren. Im Ergebnis wächst die Hoffnung, dass die Integrierte Versorgung mehr Unterstützung erfahren wird.   weiter...

DGIV

Ist der Beitrag der Industrie für innovative IV-Verträge ausreichend?

Zum wiederholten Mal fand am 27. November in Berlin das bewährte „DGIV-Seminar” statt. Bei dieser Veranstaltungsreihe wird jeweils ein aktueller Aspekt der Integrierten Versorgung adressiert und aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.   weiter...

MEDICA e. V. unterstützt FIBOmed-Kongress

Fortbildung an der Schnittstelle zwischen Fitness, Gesundheit und Medizin

„Mens sana in corpore sano”, sagten die alten Römer und meinten damit, dass in einem gesunden Körper ein gesunder Geist wohnt. Die Bedeutung von körperlicher Fitness für die körperliche und seelische Gesundheit wird in der Medizin sehr hoch eingeschätzt. Deshalb unterstützt die MEDICA Deutsche Gesellschaft für Interdisziplinäre Medizin e. V. bei der FIBO 2013 erstmals einen Kongress zum Thema Bewegungsmedizin.   weiter...

Entscheider-Event

Video ist online

Auf dem Entscheider-Event Anfang Februar in Düsseldorf haben die Teilnehmer fünf IT-Schlüsselprojekte gewählt.    weiter...

Medizinisches Zentrum für Gesundheit Bad Lippspringe

Entscheiderwerkstatt "Regionale Gesundheitsnetzwerke als Erlös-Ausweg"

Ganz oben auf der Agenda der Krankenhausmanager steht die Erlössicherung. Als plausiblen Ansatz erarbeiten die Teilnehmer der Entscheiderwerkstatt in Bad Lippspringe in mehreren Workshops konkrete Strategien für regionale Netzwerke.
   weiter...