Köpfe

Synlab Holding Deutschland GmbH

Christoph Mahnke wechselt zu Synlab

Christoph Mahnke wechselt von Asklepios zur Synlab Holding Deutschland GmbH in Augsburg. Dort übernimmt er im Oktober 2016 die Position des CEO und Geschäftsführers und verantwortet damit das Deutschlandgeschäft des nach eigenen Angaben größten europäischen Labordienstleisters. Weiterlesen

Georg Gosheger

Erster Deutscher an der E.M.S.O.S.-Spitze

Georg Gosheger ist zum Präsidenten der Europäischen Gesellschaft für Tumoren des Bewegungsapparates (E.M.S.O.S.) gewählt worden. Der Direktor der Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie des UKM (Universitätsklinikum Münster) ist der erste deutsche Orthopäde, der an der Spitze der Gesellschaft steht. Weiterlesen

Klinikum rechts der Isar

Markus Schwaiger wird Ärztlicher Direktor

Am 1. Juli 2016 übernimmt Markus Schwaiger am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München die Aufgaben des Ärztlichen Direktors. Der bisherige Amtsinhaber Reiner Gradinger ist bereits Ende 2015 nach über acht Jahren als Ärztlicher Direktor in den Ruhestand gegangen. Weiterlesen

Evangelische Bank

Agaplesion-Chef verstärkt den Aufsichtsrat

Markus Horneber, Vorstandschef der Agaplesion gemeinnützige AG, ist in den Aufsichtsrat der Evangelischen Bank eG in Kassel gewählt worden. Als Vertreter des größten christlichen Gesundheitskonzerns in Deutschland wolle er sein Know-how einbringen, sagt der 50-Jährige. Weiterlesen

Malteser Krankenhaus St. Carolus Görlitz

Nils Walther löst Uwe Treue ab

Nils Walther ist zum Ärztlichen Direktor des Malteser Krankenhauses St. Carolus in Görlitz ernannt worden. Der 49-jährige Chefarzt der Abteilung Chirurgie leitet seit 2012 die Chirurgische Klinik des katholischen Krankenhauses. Weiterlesen