Personalie

Wechsel in der Klinikgeschäftsführung der Helios Klinik Zerbst/Anhalt

Ab dem 15. Oktober 2018 ist Thomas Schröder neuer Klinikgeschäftsführer der Helios Klinik Zerbst/Anhalt. Er folgt auf Georg Thiessen, der die Klinik auf eigenen Wunsch verlässt.

Thomas Schröder

Helios

Thomas Schröder

Die beiden Kliniken und deren ambulante Angebote in den medizinischen Versorgungszentren wachsen zukünftig stärker zusammen, um Patienten in der Region ein noch spezielleres Angebot zukommen zu lassen.

Thomas Schröder wird sich ab dem 15. Oktober 2018 als Klinikgeschäftsführer um alle wirtschaftlichen und strukturellen Belange der Helios Klinik Zerbst/Anhalt kümmern und dafür sorgen, die Klinik für die Zukunft zu entwickeln.

Der 44-Jährige Bankkaufmann und Diplom-Betriebswirt Thomas Schröder begann seine Karriere zunächst bei der Bördesparkasse und wechselte 2009 als Assistent der Geschäftsführung ins Fachkrankenhaus Vogelsang-Gommern, wo er ab 2010 als Verwaltungsleiter tätig war und 2014 in die Klinikgeschäftsführung wechselte.

  • Schlagwörter:
  • Thomas Schröder
  • Helios
  • Geschäftsführung

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren