Medizin

kma im Interview

Künstliche Intelligenz ermöglicht Tumorerkennung in Echtzeit

Mithilfe von künstlicher Intelligenz könnten Ärzte schon bald bösartige Tumore bei einer Darmspiegelung (Koloskopie) genauer erkennen und besser von harmlosen Wucherungen unterscheiden. Prof. Dr. Andrea Riphaus, Vorsitzende der Sektion Endoskopie der gastroenterologischen Fachgesellschaft DGVS, schildert im Gespräch mit kma die Vorteile der neuen... Weiterlesen