kma Online

Politik

Ermittlungen

Betrugsvorwürfe in hessischen Kliniken

Wegen Betrugsvorwürfen in hessischen Krankenhäusern werden derzeit acht Ermittlungsverfahren geführt. Geprüft wird, ob bei der Abrechnung von Leistungen Straftaten begangen wurden, wie Oberstaatsanwalt Alexander Badle in Frankfurt auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur sagte.  Weiterlesen