Thieme Compliance

Thieme Compliance ist mit mehr als 30 Jahren Markterfahrung ein führender Systemanbieter für medizinisch und juristisch fundierte Patientenaufklärung. Als Spezialist für prozessorientierte Lösungen arbeiten wir kontinuierlich an Produkten, die bestmöglich auf die Bedürfnisse von Arzt und Patient zugeschnitten sind: von gedruckten Aufklärungsbögen über Patienteninformationsfilme bis hin zur Aufklärungssoftware. Unsere Kernwerte sind hierbei stets Qualität, Sicherheit, Service und Lösungskompetenz.

Neubogen aus der Chirurgie

Für Patienten mit Indikation für einen Einkammer-Schrittmacher gibt es ab sofort den Neubogen zur Implantation eines sondenlosen Herzschrittmachers.

Neben konventionellen Herzschrittmachern stehen für Patienten mit Indikation für einen Einkammer-Schrittmacher sondenlose Herzschrittmacher zur Verfügung, die durch eine kathetergestützte Implantation direkt im rechten Ventrikel platziert werden.

Der Bogen „Kathetergestützte Implantation eines sondenlosen Herzschrittmachers (ChT 4s)“ kann für die Aufklärung über die Implantation eines sondenlosen Herzschrittmachers eingesetzt werden. MRT-Fähigkeit und die Alternative eines konventionellen Schrittmachers sind erwähnt. Die Implantationsrisiken werden ausführlich erläutert.

Zum Aufklärungsbogen

  • Schlagwörter:
  • Thieme Compliance
  • Patientenaufklärung
  • Aufklärungsbogen
  • Neubogen
  • Chirurgie
  • Sondenloser Herzschrittmacher
  • Herzschrittmacher