Georg Thieme Verlag KG
Themenwelt Bauen, Planen, Technik
Krebszentrum Köln
juergen-schmidt-fotografie.de

NeubauUniklinik Köln investiert 115 Millionen Euro in Krebszentrum

Es ist Deutschlands größtes Ambulanzgebäude für Krebspatienten. Auf annähernd 14 000 Quadratmetern, verteilt auf sieben Etagen, behandeln renommierte Experten ab November 2019 rund 24 000 Menschen, die mit einer Krebserkrankung jedes Jahr in die Uniklinik Köln kommen.

Neubau am UKSH
UKSH

NeubauUKSH eröffnet Klinikum der Zukunft

Mit einem Tag der offenen Tür in Kiel hat am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein das Klinikum der Zukunft seine Pforten geöffnet. Es gilt als eines der europaweit modernsten Medizinzentren.

Klinikum Ingolstadt
Foto: Klinikum Ingolstadt

UmbaukonzeptKlinikum Ingolstadt prüft Optimierung der Generalsanierung

Die Sanierung im Klinikum Ingolstadt soll schneller, besser und weniger belastend für Patienten und Mitarbeiter vorangehen. Deshalb soll das bestehende Umbaukonzept auf Optimierung und geprüft werden und auch ein teilweiser Neubau in Erwägung gezogen werden.

Anzeige
Dr. Schutz
Dr. Schutz

Sanierung von BestandsbödenHöchste Hygiene im Krankenhaus

Perfekte Hygiene ist die wichtigste Anforderung an Böden im Gesundheits- und Pflegebereich. Mit dem floor remake System von Dr. Schutz werden Schmutz- und Bakteriennester verhindert. Die permanente Versiegelung sorgt für maximale Sauberkeit und Hygiene, der Schmutz lässt sich einfach entfernen, die Reinigung wird günstiger. floor remake ist Ihre…

INO-Zentrum Klinikum Fulda
Klinikum Fulda

EröffnungNeues INO-Zentrum am Klinikum Fulda

In nur 31 Monaten Bauzeit entstand das neue Intensiv-, Notfall- und OP-Zentrum (kurz INO-Zentrum) am Klinikum Fulda mit mehr als 37 000 Quadratmeter Fläche auf acht Etagen. Die Kosten von 70 Millionen Euro tragen Land und Klinikum.

Foto: Schön Klinik

BauprojektSchön Klinik nimmt Neubau in Betrieb

Eines der derzeit größten Klinikbauprojekte Süddeutschlands nimmt am 1. Mai  seinen Betrieb auf: In nur knapp drei Jahren hat die Schön Klinik in Bad Aibling einen hochmodernen Erweiterungsbau fertiggestellt und ergänzt so ihr neurologisches Behandlungsangebot um den Fachbereich Orthopädie.

Neubau Klinikum Chemnitz
HDR GmbH

StrukturprojektNeubau am Klinikum Chemnitz

Am Hauptstandort des Klinikums in Chemnitz entsteht für 88 Millionen Euro ein vierstöckiger Neubau. Das teilte das Gesundheitsministerium am Freitag in Dresden mit. Bis Mitte 2022 soll das zweiflüglige Gebäude errichtet werden. Auch weitere Häuser werden umgebaut.

Trotz des zunehmenden Kliniksterbens und der knappen Kassen sind die Ansprüche der Klinikkunden in Sachen Einrichtung und Ausstattung gestiegen. Auch das äußere Erscheinungsbild einer Klinik – quasi der erste Eindruck eines Hauses – ist nicht zu unterschätzen, wenn es um die Frage geht, für welches Krankenhaus sich ein Patient entscheidet. Lassen Sie sich in unserer Themenwelt Bauen Planen Technik über aktuelle Trends informieren und erhalten Sie praktische Tipps von unseren Experten.