Georg Thieme Verlag KG

KHZG-Webcast – On Demand auf YouTube verfügbarKonsequent digitalisieren statt wild installieren

Das Krankenhauszukunftsgesetz bringt notwendige Impulse in die digitale Transformation des deutschen Gesundheitswesens. Als Gesundheitsversorger haben Sie bereits Ihre Anträge an die Behörden übermittelt und gehen nun auf die Ausschreibungsphase zu.

Dabei ist es bei der Auswahl der Lösungen wichtig, sie auf ihre Zukunftsfähigkeit und die Passgenauigkeit zur Strategie Ihres Krankenhauses zu prüfen. Denn Digitalisierungsprojekte müssen konsequent durchdacht sein, wenn sie nachhaltig Mehrwert für Anwender*innen und Patient*innen bringen sollen.

Philips

Als etablierter Anbieter für Gesundheitstechnologien haben wir bei unserem Webcast „Konsequent digitalisieren statt wild installieren” am 02. März 2022 von 15.30 bis 17.00 Uhr über verschiedene KHZG-Lösungsansätze diskutiert.

Mit Herrn Dr. Michael von Wagner (CMIO) und Herrn Jens Schulze (CIO), beide Universitätsklinikum Frankfurt, sowie Herrn Martin Wolf, Vorstand (Sprecher) des Johannisstift Paderborn und Sprecher des Projektkonsortiums Digitale Gesundheitsplattform OWL, konnten wir ausgewiesene Spezialisten in der Digitalisierung als Sprecher gewinnen.

Hier können Sie sich im Nachgang das Webcast auf YouTube ansehen:
Zur On Demand Version: KHZG Webcast – Konsequent digitalisieren statt wild installieren – YouTube


Ablauf:

  • In vier kurzen Impulsvorträgen werden verschiedene Lösungsansätze aus den Bereichen Patientenportal und Interoperabilität vorgestellt.
  • Im Anschluss diskutieren wir in einer offen Panel-Diskussion über weitere operative und strategische Themen rund um das KHZG, u. a. die Auswirkungen der ersten Veröffentlichungen zum „Digital Radar“ auf die Digitalstrategien der Häuser.
  • Während der Veranstaltung besteht die Gelegenheit, offene Fragen zu platzieren.

 

Philips GmbH Market DACH

Philips vernetzt Daten, Technologien und Menschen

Die Medizin macht täglich Fortschritte. Damit steigen auch die Anforderungen. Gefragt sind neue Wege der Zusammenarbeit. Bei Philips entwickeln wir integrierte Lösungen, die Menschen, Technologien und Daten zusammenbringen.

Gemeinsam mit Kunden und Partnern treiben wir Innovationen im Gesundheitssystem voran. Denn Gesundheit hört nicht an Abteilungs- oder Sektorengrenzen auf. Das muss auch für die Versorgung gelten.

philips.de/healthcare