Georg Thieme Verlag KG

Nordrhein-WestfalenChristine Fuchs wird neue Medizinische Geschäftsführerin des Klinikums Lippe

Christine Fuchs wird ab Juni 2020 neue Medizinische Geschäftsführerin des Klinikums Lippe in Detmold. Die Viszeralchirurgin ist Nachfolgerin von Dr. med. Helmut Middeke und bewies große Führungsqualität.

Christine Fuchs
Privat

Christine Fuchs, Medizinische Geschäftsführerin des Klinikums Lippe

Das Klinikum Lippe hat ab dem 1. Juni 2020 eine neue Medizinische Geschäftsführerin. Dr. med. Christine Fuchs übernimmt diese Position von ihrem Vorgänger Dr. med. Helmut Middeke. Er war seit 2014 Medizinischer Geschäftsführer und verabschiedet sich zum 30.09.2020 in den wohlverdienten Ruhestand.

Dr. Christine Fuchs bringt Führungserfahrungen aus der Unternehmensentwicklung, dem Projektmanagement und dem Medizincontrolling mit in die neue Position. Sie war Leiterin der Unternehmensentwicklung an der Universitätsmedizin Rostock und Leiterin des Projekts „Universitätsmedizin“ in den Mühlenkreiskliniken. Damit besitze sie wertvolle Erfahrungen für den Aufbau der Medizinischen Fakultät OWL der Universität Bielefeld, zu der das Klinikum Lippe als Kooperationspartner gehört.

Dr. Christine Fuchs (60) ist Fachärztin für Chirurgie mit Schwerpunktbezeichnung Viszeralchirurgie. Berufsbegleitend absolvierte sie ein Studium zum Master of Business Administration. Ihre beruflichen Stationen führten die gebürtige Würzburgerin und Mutter zweier erwachsener Kinder von Würzburg über Bielefeld, Minden und Rostock nach Lübbecke, wo sie zuletzt als Geschäftsführerin des Krankenhauses Lübbecke-Rahden der Mühlenkreiskliniken (MKK) AöR tätig war.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen neuen Kommentar zu verfassen oder einen bestehenden Kommentar zu melden.

Jetzt einloggen

  • Derzeit sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten Kommentar!