Politik

Fotomontage: hohojirozame (Fotolia), ccvision

Krankenkassen

KKH erhöht Zusatzbeitrag deutlich

Die gesetzliche Krankenkasse KKH will zum 1. April ihren Zusatzbeitrag um 0,3 Prozentpunkte anheben. Ein Sprecher der Kasse bestätigte dem "Handelsblatt" die schlechte Nachricht für 1,8 Millionen Versicherte. Weiterlesen

Cannabispflanze

Foto: Pixabay

Nachweis gefordert

Krankenkassen gegen Kosten für Cannabis

Die deutschen Krankenkassen bezweifeln, dass sie die Kosten von Cannabis-Therapien langfristig übernehmen. "Für den dauer- und regelhaften Leistungsanspruch in der gesetzlichen Krankenversicherung fehlt der Nachweis der Wirksamkeit", sagte ein Sprecher des Spitzenverbands der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Weiterlesen

Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH

Foto: KTQ

Neuer Gesellschafterkreis

GKV-Verbände treten aus KTQ aus

Zum Ende des Jahres treten die Verbände der gesetzlichen Krankenkassen aus dem Kreis der stimmberechtigten Gesellschafter der KTQ (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen) aus. Sie waren Mitinitiatoren und werden die Entwicklung der KTQ auch zukünftig in einem wissenschaftlichen Beirat konstruktiv begleiten. Weiterlesen