Technologisierung

Der Zwang zur Effizienz- und Prozessoptimierung im OP

OP-Trakt des Malteser Krankenhauses St. Anna

Foto: Medtronic

Die moderne Medizintechnik hat es möglich gemacht, dass Kardiologen und Operateure auch mit kleinen Einschnitten beziehungsweise einem Einstich in eine Ader ans Ziel kommen. Welche Instrumente und Techniken haben die Operationen in letzter Zeit revolutioniert? Und vor welchen Herausforderungen steht das OP-Management heute? Ein Interview mit Florian Distler, Business Director Integrated Health Solutions bei Medtronic. Weiterlesen

Schreibtisch mit Papierbergen

Fotolia (Yarochkin)

Personalabteilungen

Raus aus der Jammerecke!

Personalentwicklung ist für Kliniken existenziell, doch in jedem zweiten Haus sind Personaler vor allem mit Verwalten beschäftigt. Das muss sich ändern, meint ein auf Kliniken spezialisierter Think-Tank des Bundesverbands Deutscher Unternehmensberater (BDU). Weiterlesen

Deutscher Pflegepreis 2017

Foto: Deutscher Pflegetag

Pflegewissenschaftler

Michael Isfort erhält den Deutschen Pflegepreis 2017

Im Rahmen des diesjährigen Deutschen Pflegetags in Berlin wurde der Deutsche Pflegepreis 2017 an Michael Isfort (47) verliehen. Isfort erhielt diese höchste Auszeichnung der Pflege in Deutschland für seine langjährigen Verdienste um die Weiterentwicklung der Pflegewissenschaft und der Pflege. Weiterlesen

Fotomontage: Peter Atkins (Fotolia), kma

Bundesärztekammer

Behandlungsfehler in 2016 nur leicht gestiegen

„Fehler passieren, auch in der Medizin. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass Patienten durch einen Behandlungsfehler zu Schaden kommen, ist extrem gering.“ Das sagte Andreas Crusius, Vorsitzender der Ständigen Konferenz der Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen der Bundesärztekammer, bei der Vorstellung der Behandlungsfehlerstatistik für das Jahr 2016 in Berlin.  Weiterlesen

Fotomontage: hohojirozame (Fotolia), ccvision

Krankenkassen

KKH erhöht Zusatzbeitrag deutlich

Die gesetzliche Krankenkasse KKH will zum 1. April ihren Zusatzbeitrag um 0,3 Prozentpunkte anheben. Ein Sprecher der Kasse bestätigte dem "Handelsblatt" die schlechte Nachricht für 1,8 Millionen Versicherte. Weiterlesen

Klinikum Landshut

Foto: Klinikum Landshut

Schwarze Zahlen

Klinikum Landshut wieder im Plus

Noch vor drei Jahren sahen die Zahlen im Klinikum Landshut alles andere als rosig aus. Mit einem Defizit von 9,1 Millionen Euro übernahm damals im Dezember 2013 Nicolas von Oppen die Führung des sanierungsbedürftigen Hauses. Weiterlesen

Foto: kma Montage/Ameos

Wirtschaftliche Entwicklung

Erfolgreiches Geschäftsjahr für Ameos

Ameos setzt die positive Entwicklung des ersten Halbjahres in der zweiten Jahreshälfte 2016 fort. Die Gesamterlöse der Krankenhausgruppe stiegen im Geschäftsjahr 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um vier Prozent auf knapp 800 Millionen Euro an.  Weiterlesen

Zineb Nouns, Leiterin der Helios Akademie

Foto: Helios

Weiterbildung

Zineb Nouns ist Leiterin der Helios Akademie

Zineb Nouns (40) hat zum 15. März 2017 die Leitung der Helios Akademie mit Sitz in Berlin übernommen. Die Akademie koordiniert übergreifend die Aus-, Fort- und Weiterbildung für alle Berufsgruppen der Klinikgruppe und entwickelt außerdem Weiterbildungsstrategien für zukünftige Kompetenzanforderungen und Versorgungsstrukturen. Weiterlesen