Dienst aufgenommen

Nicolas Düppengießer neuer Pflegedirektor im St. Franziskus-Hospital

Zum 1. Mai hat Nicolas Düppengießer seinen Dienst als Pflegedirektor aufgenommen. Er ist damit der verantwortliche Leiter für alle Mitarbeiter im Pflege- und Funktionsdienst des St. Franziskus-Hospital.

Nicolas Düppengießer

St. Franziskus-Hospital

v. l.: Ruth Münstermann (Stellv. Pflegedirektorin), Nora Hollstein (Stv. Pflegedirektorin), Florian Friedersdorf (Kaufmännischer Direktor), Jörg Wegener (Geschäftsführer), Nicolas Düppengießer (Pflegedirektor), Prof. Dr. Claus Doberauer (Ärztlicher Direktor), Sr. Katharina Maria (Krankenhausoberin)

Düppengießer ist examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger und hat nach mehrjähriger praktischer Berufstätigkeit ein Pflegemanagement-Studium absolviert, welches er mit einem Diplom und einem MBA erfolgreich abschloss. Er bringt umfassende Führungserfahrung mit. Seine letzten beruflichen Stationen waren das Alexianer-Krankenhaus in Aachen sowie das Städt. Krankenhaus in Köln-Merheim.

Nicolas Düppengießer löst Ruth Münstermann ab, welche den Pflegedienst in den zurückliegenden Monaten kommissarisch geleitet hat. „Frau Münstermann möchten wir an dieser Stelle im Namen der Betriebsleitung des Hauses sehr herzlich für ihr engagiertes Wirken und Ihren großen Einsatz danken. Sie hat den Pflegedienst unter nicht leichten Bedingungen übernommen und vieles zum Positiven bewirkt“, so Geschäftsführer Jörg Wegener. Ruth Münstermann wird künftig wieder als Stellvertretende Pflegedirektorin tätig sein.

  • Schlagwörter:
  • Nicolas Düppengießer
  • Pflegedirektor
  • St. Franziskus-Hospital

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Um einen Kommentar hinzuzufügen melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich.

Jetzt anmelden/registrieren